Leitha

Leitha
f
Ляйта
правый приток Дуная (длина 180 км), на отдельных участках служит границей между федеральными землями Нижняя Австрия и Бургенланд
см. тж. Donau

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Leitha" в других словарях:

  • Leitha — Leitha, 1) rechter Nebenfluß der Donau, entspringt im österreichischen Kreise unter dem Wienerwald, nimmt die Schwarzau auf, bildet erst zum Theil die Grenze gegen Ungarn, geht dann nach Ungarn u. mündet bei Ungarisch Altenburg in einen Donauarm; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leitha —   die, ungarisch Lajta [ lɔjtɔ], rechter Nebenfluss der Donau, 180 km lang, entsteht am Nordrand der Buckligen Welt aus Schwarza und Pitten, durchfließt das östliche Wiener Becken, die Brucker Pforte, das Hainburger Becken in Österreich und… …   Universal-Lexikon

  • Leitha — (izg. lȃjta) ž DEFINICIJA geogr. rijeka u Austriji i Mađarskoj, desni pritok Dunava; prema nagodbi iz 1867. sve do 1918, upravno dijelila Austro Ugarsku Monarhiju na dva dijela: Cislajtaniju u kojoj je vladao austrijski zakon i Translajtaniju u… …   Hrvatski jezični portal

  • Leitha — Leitha, rechter Nebenfluß der Donau, entsteht bei Erlach südlich von Wiener Neustadt in Niederösterreich durch die Vereinigung der am Unterberg entspringenden, das Höllental (zwischen Schneeberg und Raxalpe) durchfließenden Schwarza und der vom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leitha — Leitha, r. Nebenfluß der Donau, entsteht in Niederösterreich aus der Schwarza (70 km) und Pitten (54 km), mündet nach 178 km unterhalb Wieselburg, r. begleitet vom Leithagebirge, den 5 700 m hohen Ausläufern der Nördl. Kalkalpen, bildet eine… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Leitha — Leitha, Leytha, Nebenfluß der Donau, entsteht unweit Wienerisch Neustadt durch die Vereinigung der Pitten und Schwarzau, bildet eine Strecke die ungar. Gränze, ergießt sich nach 17 M. bei Altenburg in die Donau. Das L.gebirge ist ein Ausläufer… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Leitha — (la) riv. d Europe centrale (180 km). Née en Autriche, elle coule en Hongrie et se jette dans le Danube. De 1867 à 1918, elle divisa l Autriche Hongrie en Cisleithanie (Autriche) et Transleithanie (Hongrie) …   Encyclopédie Universelle

  • Leitha — LeithaVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Niederösterreich, Burgenland, Ungarn Flusssystem Donau Abfluss über Donau → …   Deutsch Wikipedia

  • Leitha — 47° 44′ 11″ N 16° 13′ 48″ E / 47.7363, 16.2301 …   Wikipédia en Français

  • Leitha — Infobox River | river name = Leitha caption = origin = Eastern part of the Vienna Basin mouth = Danube near Mosonmagyaróvár basin countries = Austria and Hungary length = 180 km elevation = discharge = watershed = The Leitha (German: Leitha ;… …   Wikipedia

  • Leitha Straße — 60 Basisdaten Name: Leitha Straße Gesamtlänge: 51 km Bundesland: Niederösterreich …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»